Gesetzliche Grundlage

Gesetzestexte

Die Arbeitsverhinderung und Lohnfortzahlungspflichten sind im OR wie folgt geregelt:

Zwingender Charakter

Die Bestimmung von OR 330a Abs. 2 ist zwingender Natur (OR 362).

_____

a) Fassung gemäss Anhang Ziff. 1 des BG vom 3. Okt. 2003, in Kraft seit 1. Juli 2005 (AS 2005 1429 1437; 2002 7522, 2003 1112 2923).

b) Eingefügt durch Anhang Ziff. 12 des Unfallversicherungsgesetzes, in Kraft seit 1. Jan. 1984 (SR 832.20, 832.201 Art. 1 Abs. 1).

Drucken / Weiterempfehlen: